walk this way – Pepe London Street Look

Vor einiger Zeit flatterte mir eine Kooperationsmail von Pepe Jeans London in meine Inbox.Ich war total aus dem Häuschen und sagte natürlich prompt zu!

Wie läuft das eigentlich mit den Kooperationen?

Je nach Unternehmen sind die Bedingungen unterschiedlich.Meist bekommt mein ein Budget und man darf sich im Shop ausleben und die neu erworbenen Artikel so kombinieren wie man möchte. Einige Firmen verlangen festgelegte Daten für die Posts bei Instagram oder einen Blogpost, mit natürlich Verlinkungen des Labels und bestimmten #Hashtags. Andere lassen einem völlig freien Lauf wann, wo und ob man es überhaupt postet. Was mir aber fern liegt, da ich mich über jedes Teil freue und auch mit Euch teilen möchte!

Bei Pepe kam nun ein ein Detail dazu.Ich habe für jeden Monat ein Thema „vorgeschrieben“ bekommen. Was ich aber total spannend fand, da man sich nun noch mehr Gedanken über das komplette Outfit bzw über die Location machen muss. Tja, das mit der Location ist in meiner Kleinstadt manchmal schon schwierig, da ich gefühlt schon an fast jedem „schönen“ Ort vor der Linse gestanden habe.
Also eine neue Herausforderung für mich! Die ich aber auf keinen Fall als stressig empfunden habe auch wenn man nun mit der Auswahl der Artikel ein wenig eingeschränkter war. Aber es erfordert Kopfarbeit und Planung, welches das ganze spannender gestaltet.

Aber nun zum Look.

Bei dem ersten Outfit für Pepe Jeans sollte es sich um meinen „favourite London Style“ drehen inspiriert aus der neue Kampagne von Georgia May Jagger und Jordan Barret!

Ich entschied mich für die braune, lässige Wildlederjacke..ich verliebte mich ehrlich gesagt erst auf den zweiten Blick in Sie und ließ mich dafür von Georgia inspirieren.

Als ich das Paket öffnete, war die Jacke das erste Teil welches anprobierte und JA es war die richtige Wahl für mich! Der Oversize Schnitt und fließende Fall waren perfekt! Es war sofort um mich geschehen ❤

Sie wirkt so super lässig und strahlt Leichtigkeit aus.

Ich habe sie zur Eyelet Mom Jeans und schlichten Basic Shirt kombiniert. Welches ich unter der Brust geknotet habe um einen kleinen Eyecatcher unter meinen KeyPiece zu haben und das sie trotzdem noch im Fokus steht.

Einmal offene Mähne, einmal Messybun und Chucks an den Füßen. Als Accessoires trage ich meine neue Uhr und einen Armcuff von Daniel Wellington in Roségold (Rabattcode „CRYSTALROCK“ damit bekommt ihr 15% Rabatt auf alle Artikel im Shop von Daniel Wellington) . Fertig ist mein London Style – okay die Location erinnert natürlich wenig an London, aber im schönen Germany bei Frühlingshaften Temperaturen bin ich dann doch lieber im Grünen, wie in der Stadt.

So ihr Lieben – Ich hoffe Euch gefällt der Look und ich habe Eure Verlangen auf Wildleder geweckt 🙂

Eure Crystal





Shop my Look :

Wildlederjacke – Pepe Jeans

Mom Jeans – NAKD

Shirt – Fruit of the Loom

Sonnenbrille – Pull&Bear

Uhr – Daniel Wellington

Armcuff – Daniel Wellington

Schuhe – Converse

Advertisements

Ein Gedanke zu “walk this way – Pepe London Street Look

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s