Rapunzel lass dein Haar hinunter!

IMG_4228

Rapunzel of Sweden

Das Thema Haare begleitet mich schon länger als die Hälfte meines Lebens.Als kleines Mädchen, schnitt ich meinen Barbie´s wilde Frisuren und färbte ihre Haare mit Mascara ein. Die langen blonden Haare meiner Schwester mussten dauerhaft für irgendwelche Frisuren herhalten und manchmal legte ich mit der Bastelschere selbst Hand bei mir an 😀
Somit war die Berufswahl klar! Okay zwischendurch wollte ich auch nochmal Hebamme werden.Habe diesen Gedanken dann aber wieder fix verworfen.Nun arbeite ich mittlerweile 12 Jahre in diesem Beruf und möchte nichts anderes auf der Welt machen! Ich liebe es meine Kunden glücklich aus dem Salon gehen zu sehen und bin manchmal fast selbst verwundert was man für tolle Veränderungen mit einem neuen Schnitt oder einer neuen Haarefarbe erzielen kann.

Dasselbe geht auch für meinen Kopf. Ich brauche ständig was neues – was wohl auch einfach der Beruf mit sich bringt.Von lang auf kurz und anders herum.Nun trug ich meine Haare seid einem halben Jahr zum sogenannten „Clavicut“ . Ich hatte mich zwar mittlerweile ziemlich gut an diese Haarlänge gewöhnt – aber irgendwie was es nicht das Optimum für mich.Mir fehlte schon die lange „walle walle“ Mähne vom letzten Jahr.
Naja und wessen Traum ist es nicht – lange volle Haare!? Bei der jetzigen Haarlänge vermisste ich einfach die Vielfalt der Frisuren.

Glatt oder Lockig.Mehr war da nicht wirklich drin.

Dann kam mir plötzlich eine Kooperationsanfrage von Rapunzel of Sweden in den Post Eingang geflattert.Ich wusste das es um Haare ging, aber hatte ehrlich gesagt noch nichts weiter von davon gehört. Also ging ich erstmal auf ihre Hompage um mich über ihr Unternehmen zu informieren.
Ich war sehr überrascht über die riesen Auswahl an Haaren.Von Haartressen bis Extensions und Tapes.Hinzu kommt eine Palette von all möglichen Haarfarben und es gibt sie sogar im angesagten Ombrelook.
Nach ein paar hin und her geschriebenen Emails war die Kooperation im Kasten und ich konnte mein Glück kaum fassen.
ENDLICH wieder lange Haare!

Länge und Farbe.
Ich entschied mich für Extensions, die mit der Bondingmethode angebracht werden. Das bedeutet die Extensions sind an den Befestigungspunkten mit Wachs vergeklebt. Das Wachs besteht nicht aus Keratin, sondern aus synthetischen, pflegenden Ölen, ohne tierische Bestandteile. Um die Extensions zu befestigen, wird das Wachs mit einer Wärmezange zum schmelzen gebracht. Danach bearbeitet man das Wachs mit den Fingern um den Befestigungspunkte rund zu machen und bringt diese an dem eigenen Haar an.
Die Farbauswahl ist hingegen immer etwas schwieriger, gerade wenn man die Haare im Internet bestellt.Also machte ich ein Bild von meinem Hinterkopf mit offenem Haar und sendete es via Email an Rapunzel of Sweden. Sie suchten mir die Farben #18 und #22 aus,in den Längen 40 und 50 cm,die ich dann in der Anbringung mischen konnte um ein schönes natürliches Ergebnis zu bekommen.

Nun ging es ans eingemachte.

Ich machte mit meiner Lieblingsfriseurin einen Termin und konnte es kaum noch abwarten.Bevor die Extensions eingesetzt wurden, musste ich mein Haar erst einmal mit einem Tiefen Reinigungsshampoo waschen um Kosmetikrückstände,Mineralien und Chlor aus dem Haar zu entfernen.Denn diese verringern die Haltbarkeit der Bondings.
Gesagt getan.Nun wurden mir Reihe für Reihe die einzelnen Strähnen bis zur Hutlinie eingesetzt.Wichtig ist, das an der Kontur mindestens 2 cm frei gelassen wird.Sonst gibt es unschöne Haardellen,wenn man einen Zopf trägt oder die Bondings sind sichtbar.Nach einer knappen Stunde waren alle 100 Strähnen eingesetzt und ich war so happy wieder lange Haare zu haben!

IMG_4227

Mittlerweile trage ich die Haare seid 6 Wochen und bin super zufrieden mit der Qualität und Handhabung.Ich lasse mir schon wirklich viele Jahre Extensions einsetzen und muss zu geben das sind bis jetzt die Besten,die ich hatte!
Im nassen Zustand sind sie gewellt.Sie passen sich dann perfekt an meine natürliche Haarstruktur anpasst.Geföhnt sind sie dann glatt und man kann sie mit allen üblichen Hitzegeräten stylen.

Pflege
Zu den Haaren bekam ich noch ein Pflegeset – Bestehend aus einem:

1.Daily Shine Shampoo
Eine Haarverlängerung braucht bei jeder Haarwäsche jede menge Feuchtigkeit und Nährstoffe um die Qualität zu erhalten.Rapunzels Daily Shine Shampoo reinigt die Haare – während die einzigartige Formel die Haare von innen nach außen stärkt. Es ist frei von Sulfaten und besteht aus Seidenproteinen,pflanzlichen Ölen und ist reich an Vitaminen und E- Proteinen.
Vor dem waschen,sollte man alle Knoten aus den Haaren entfernen und es reicht eine kleine Menge des Shampoos.Welches vom Ansatz bis in die Spitzen einmassiert wird.Danach gründlich ausspülen!

2.Daily Shine Conditioner
Da eine Haarverlängerung von Zeit zu Zeit trocken und stumpf werden kann.Empfiehlt sich nach der Haarwäsche den Daily Shine Conditioner zu verwenden.Um den Feuchtigkeitshaushalt wieder auf zu füllen und Nährstoffmangel vor zu beugen. Die Spülung gibt dem Haar Feuchtigkeit, Glanz und Geschmeidigkeit und schützt das Haar zusätzlich vor UV – Strahlung.
Der Conditioner ist nach der Haarwäsche an zu wenden. Man gibt eine kleine Menge in die Hand und verteilt es in Längen und Spitzen. Es sollte vermieden werden das Produkt an den Befestigungspunkten zu verwenden! Danach ruhig 10 minuten einwirken lassen und danch natürlich wieder gründlich ausspülen.

3.Reconstruction Treatment
Das Treatment ist eine Proteinkur für trockenes und strapaziertes Haar.Die Hohe Konzentration an Proteinen und Nährstoffen gibt dem Haar alles zurück was es durch ständiges waschen uns stylen verloren hat.Zusätzlich schützt es vor UV Strahlen, baut es auf um es wieder leichter stylen zu können.Die Kur wird ins handtuchtrockene Haar von Länge bid Spitze aufgetragen und sollte 15 – 20 minuten im Haar verweilen. Dazu am besten noch ein Handtuch drum wickeln damit die Wirkung intensiviert wird. Nach der Einwirkzeit sollte das Produkt gründlich ausgespült werden und die Haare sollten mit geringer Hitze geföhnt werde. Unter diesem Umstand werden die Pflegestoffe aktiviert.Danach kann man das Haar wie gewünscht mit dem Curler oder Glätteisen bearbeiten.

4.Argan Hair Oil
Das feuchtigkeitspendende Arganöl verleiht dem Haar Glanz ohne es zu beschwerenund duftet angenehm nach einer Mischung aus Sandelholz,weißem Moschus und einem Hauch Karamell.Es bändigt trockenes, fliegendes Haar.Es reichen ein paar kleine Tropfen, die man je nach Bedarf ins feuchte oder trockene Haar geben kann.

Diese 4 Produkte verwende ich nun bei jeder Haarwäsche und sie halten,was sie versprechen! Im Ganzen bin ich 100 % mit dem Haar von Rapunzel of Sweden zufrieden und würde sie jedem von Euch ohne bedenken weiter empfehlen!

Anbei habe ich euch nun noch ein paar Hairstyles hinzugefügt, da ich schon oft danach gefragt wurde 🙂

Viel Spaß beim schauen und nachstylen 🙂
Liebe grüße Eure Crystal

IMG_4226IMG_4230

IMG_4234IMG_4225

IMG_4236

IMG_4233

Advertisements

Ein Gedanke zu “Rapunzel lass dein Haar hinunter!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s