Deichbrand Ahoi!

DSC_0422

Seit Jahren gehen ich auf Festivals.Vorzugsweise aufs Hurricane Festival im zuckersüßen Örtchen Scheeßel, da ich quasi fast aus der Haustür falle und schon da bin.
Jedes Jahr dasselbe – 4 Tage remmi demmi.Was man halt so auf Festivals macht..Feiern bis zum Abwinken, Alkohol trinken, Zigaretten werden on mass geraucht. Man stopft jede Menge Junk Food in sich hinein und schläft nur eine handvoll in den Tagen.

Der Montag danach…the same procedure as every year.
Ich fühle mich wie vom Traktor überfahren.Mein Magen spielt verrückt.Die Haut wirkt fahl und mir tun alle Knochen weh.Verdammt denke ich – iwie muss das auch anders gehen!

Und nun wirds verrückt! Genau das werde ich nächstes Wochenende testen. Denn es geht für mich mit „Alpro“ aufs Deichbrand Festival an der schönen Nordseeküste!

Jetzt fragt ihr euch sicher was Alpro mit dem Festival zutun hat?

Die Pommes und Pizzabuden wurden in der letzten Zeit immer mehr abgelöst von gesunder, umweltfreundlicher,veganer Küche in super schicken Food Trucks. Ich hab nichts gegen Pizza und Pommes – aber sich davon 4 Tage zu ernähren – das machen mein Körper und meine Figur nicht mehr mit.

Also was ist so falsch daran morgens nachdem man aus dem Zelt gekrochen ist – ein leckeres Müsli zu essen – Anstatt sich gleich das erste Bier zum Zähne putzen auf zu machen? Einige denken jetzt „Jaja wir kennen die Crystal! Aber Hey – warum nicht einfach mal den Horizont erweitern?
Und das gesunde Ernährung in der heutigen Zeit mega groß geschrieben wird,brauche ich ja keinem zu erzählen.

Wer oder was ist Alpro?
In den 70 iger Jahren pflanzte ein Lebensmittelhersteller ein Samenkorn , mit der Idee im Hinterkopf daraus aus dieser Sojabohne etwas Großes zu schaffen – was vielseitig verwendbar, ist wie zum Beispiel Milch. Aber pflanzlich sollte es sein. Gesagt getan – seit Jahren wächst das Unternehmen und bringt ständig neue leckere Lebensmittel auf den Markt. Von pflanzlichen Joghurtalternativen bis zu pflanzlichen Brotaufstrichen und Drinks.
Ich freue mich tierisch als „Alpronista“ Das Deichbrand unsicher zu machen und Produkte für euch zu testen!

DSC_0443

DSC_0450

Die Anreise erfolgt am Donnerstag und am Freitag startet das ganze Spektakel mit einem leckeren Brunch zum ersten Kennenlernen im Alpro Bereich im Green Camp. Allerdings nicht für mich…Ich kann leider erst am Samstag aus arbeitstechnischen Gründen anreisen.
Aber dann gehts so richtig los – natürlich werde ich als erstes zum Green Camp geehen um mir alles vor Ort genau anzuschauen. Danach können wir den ganzen Samstag frei verplanen..Bei dem Line up eine Leichtigkeit!
Am Sonntag gibt es dann ein Meet & Greet mit dem Chief of Happiness Martin Svitek von KarmaKitchen..Die Abreise erfolgt danach individuell.
Ich freue mich tierisch dabei zu sein und werde alles festhalten um euch danach ein tollen Nachbericht präsentieren zu können! Und Vorot via Instagram und Snapchat meine schönsten Momente mit euch teilen.Drückt bitte die Daumen, dass ich dieses mal die Gummistiefel zu Hause lassen kann.Meine Deichbrandgaderobe besteht diesmal wirklich nur aus Sommer Sachen und ich will sie benutzen 😀
Hoffe,das ich dort einigen von Euch begegnen werde und wir zusammen die Sau raus lassen!

DSC_0427

Zu guter letzt – Vielen lieben Dank an Alpro! Dass ihr das für mich in diesem Ausmaß möglich macht!
Liebe Grüße Eure Crystal

DSC_0438

DSC_0430

DSC_0464

DSC_0483

shop my look

Jacke. milk it

Tasche.skinny dip

Jeans. monki

Shades. monki

Advertisements

3 Gedanken zu “Deichbrand Ahoi!

  1. Obst zum Frühstück ersetzt bei mir auch die Bratwurst und für Bier ist nach dem Duschen Zeit. Mir geht es ähnlich wie dir, mein Magen macht es einfach nicht mit und ich brauche die Energie aus gutem Essen. Ich liebe dein Outfit!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s