crystal got 30 K

DSC_0341

OMG! Ihr seid echt der Wahnsinn!

30.000 Follower – das sind mehr Menschen, wie in meiner kleinen Stadt leben! Ich bin echt überwältigt und hätte niemals damit gerechnet das ich hier soweit komme! Ich fühle mich nun gerade ein bisschen wie ein Oscarpreisträger am Pult, der seine Dankesrede halten möchte 😉

Wie kam ich zu Instagram?

Vor gut 3 Jahren wurde ich auf die App aufmerksam und lud sie mir runter…Ich wusste anfangs ehrlich gesagt nicht wie ich diese Plattform nutzen soll bzw was ich mitteilen sollte. Da diese selbst hochgeladenen Bilder ja in die ganze Welt hinaus gehen…und in der heutigen Zeit ja auch leider nicht mehr alle Menschen gute Sachen im Sinn haben…
Ich entschied mich dann Fotos meiner Englischen Bulldogge Butsch zu posten – Er war gerade mit 11 Wochen bei uns eingezogen und ich musste dieses total zerknautschte süßes Bündel der Welt gezeigt werden ❤
Die Regelmäßigkeit der Fotos blieb am Anfang natürlich noch aus und ich musste mich in die ganze Sache erstmal richtig reinfuchsen. Hashtags überall Hashtags – was zum Teufel haben die zu bedeuten?! Zum Glück gab es schon viele Leute die dort sehr aktiv waren und man konnte sich so einiges abschauen und bald hatte ich dann den Dreh raus.
Nun folgten die ersten Outfitposts – sehr unprofessionell und vorab erst nur vor dem Spiegel. Stück für Stück stiegen dann die Follower Zahlen und nun war mir kla das ich mich auf bei dieser Plattform auf Mode und Haare beschränken möchte. Aber auch nur Just for Fun…dachte ich zumindest.

Es war schön positives Feedback zu bekommen und ich lernte nach und nach tolle Mädels kennen, die dieselbe Leidenschaft teilten wie ich.Obwohl ja jedes Mädel gerne shoppen geht – gab es jedoch jede Menge unterschiede in meinem Umfeld.Keine teilte dieses Intresse so stark,wie ich es verspürte.

Von den Selfies switchte ich dann um auf „professionellere“ Fotos (wenn man davon sprechen kann) mit der Spiegelreflex Kamera. Ich war begeistert – Es machte soviel Spaß und weckte noch mehr Lust in mir auf „dieses“ Modeding bei Insta.Endlich konnte ich meine Styles so ausleben, wie ich wollte.Denn in so einer Kleinstadt ist das manchmal echt schwierig – man wird angeschaut als wäre man ein Außerirdischer.
Im Februar 2015 gab es dann das erste große Bloggertreffen in Köln mit den tollen Mädels die ich alle über Insta kennen gelernt habe. Es war super schön sich mit gleich gesinnten aus zu tauschen und zum Abschluss gab es noch ein kleines Event in der super süßen Boutique “ Tausend Fliegende Fische“

Nun hatte ich richtig Blut geleckt!

Einen Monat später rief ich meinen Blog „Crystalrockblogged“ ins Leben. Dort konnte ich meinen Gedanken freien Lauf lassen und für kurze Zeit dem Alltagsoutfit entfliehen. Ich war so stolz es geschafft zu haben und freute mich riesig darüber,das der neu eröffnete Blog so gut ankam bei euch!
Mittlerweile ist aus „Just for Fun“ erheblich mehr geworden und manchmal ist es auch schwierig das Hobby Insta und meinen Blog in meinem stink normalen Leben mit dem Vollzeitjob als Friseurin zu koordinieren.Es kommen viele Anfragen, die beantwortet werden wollen. Einladungen, die ich leider schon oft aufgrund der Arbeit nicht wahrnehmen konnte. Aber es würde für mich auch nie in Frage kommen – meinen Job auf zu geben und zur Vollzeit Bloggern zur werden, dafür liebe ich ihn zu doll. Auch wenn es natürlich ein toller Traum wäre damit seinen Lebensunterhalt zu verdienen.Aber nein – für mich sollte das ganze nie ein Zwang sein oder in Stress ausaten.Ich poste wenn ich Lust habe und schreibe Blogs wenn ich dazu Zeit habe.
Und wenn sich daraus tolle Kooperationen enwickeln oder ich zu Events eingeladen werde freue ich mich riesig darüber – aber ich möchte auch authentisch bleiben und nehme auch nur das an womit ich mich wohl fühle und identifizieren kann. Möchte hier keinem was vorspielen.

Wie stark hat Insta mein Leben beeinflusst?

Ich muss zu geben schon sehr.Es vergeht kein Tag ohne Mails zu checken. Sich neue Inspirationen zu holen und bei meinen Lieblingsmädels vorbei zu schauen, was sie so erlebt bzw was sie für tolle Outfits gepostet haben. Kommentare zu beantworten so gut es geht und natürlich selbst neue Fotos hoch zu laden.
Da muss man sich manchmal schon selbst auf die Finger hauen und das Handy mal weg legen.

Dies soll aber auf keinen Fall heißen das es mich unter Druck setzt! Es macht mir megaaa viel Spaß und freue mich jedesmal über eure ganzen Kommentare. Zuckersüßen Mails und vor allem über die Freundschaften die daraus entstanden sind!

Anderseits musste ich auch schon negative Erfahrungen damit machen. Aus den eigenen Reihen. Neid ist immer ein großes Thema – wenn man sich im Internet präsentiert. Am Anfang habe ich mir das sehr zu Herzen genommen und war sehr traurig darüber sowas zu hören. Es geht mir nicht in den Kopf warum man sich nicht für andere Menschen freuen kann, wenn sie aus eigener Kraft etwas tolles schaffen und erreicht haben. Sich mit harter Arbeit die eigene Träume zu erfüllen.Was gibt es schöneres?! Und ich denke das ist ein guter Grund um sich für seine Mitmenschen zu freuen.
Natürlich sehe ich auch immer wieder tolle Dinge bei anderen Bloggern und sag dann salopp : Maaaan das WILL ich auch oder wie haben die das geschafft?!
Aber dann kommt der zweite Gedanke, der mir sagt das dieses alles viel Zeit und Arbeit kostet um so weit zu kommen und ich finde es toll das diejenigen so erfolgreich sind in dem was sie tun!
Neid ist eines der ältesten Gefühle und das lässt sich wohl auch nicht ändern…
So aber nun genug mit dem Geschwafel – im Endeffekt wollte ich mich mit diesem Beitrag extrem bei EUCH bedanken! Wenn ich nicht so treue Follower hätte, würde das ganze Ding hier null Spaß machen! Aus diesem Grund habe ich mir ein kleines Gewinnspiel für euch überlegt 🙂

Alles was ihr tun müsst ist meinen Beitrag hier zu liken und mir ein Feedback zu hinterlassen.Unter allen Kommis werde ich kommenden Mittwoch drei Gewinner auslosen, die ein kleines Päckchen von mir bekommen gefüllt mit meinen Sommer Favoriten!

Ich freu mich auf weitere Zeiten mit Euch und hoffe noch mehr von euch kennen zu lernen!

ICH DANKE EUCH!
Viele liebe Grüße Eure Crystal :*

DSC_0279

DSC_0283

DSC_0265

DSC_0295

DSC_0270

DSC_0291

DSC_0327

Hoffe Euch gefällt mein Outfit und hier könnt ihr die Sachen nach shoppen

Advertisements

20 Gedanken zu “crystal got 30 K

  1. Du hast die 30k so unendlich verdient! Du bist eine wirklich inspirierende Person! Dein Style ist einfach toll & ich kann mir vorstellen das du total lieb bist und herzlich bist!💖🌸🌹
    Liebe Grüße,
    Chiara

    Gefällt 1 Person

  2. oh Gott, ich bin so in deine Outfits verliebt 🙂 du bist eine inspirierende Person und am liebsten hätte ich deinen Schrank 😀 bin nur am nachkaufen ! 🙂 Glückwunsch zu deinen 30k, ich hoffe es werden immer mehr, das hast du dir echt verliebt :))

    Gefällt 1 Person

  3. Ich finde deine Instaposts super cool und bin froh dich ‚gefunden‘ zu haben. Du inspirierst mich sehr. Ich kann den Beitrag nich liken ohne bei wordpress eine Art website zu erstellen. Aber wollte dir trotzdem unbedingt ein Feedback da lassen 😉

    Gefällt 1 Person

  4. Herzlichen Glückwunsch liebe Christina🎈, Du hast die 30.000 Follower Mega verdient & ich freue mich jedes Mal wenn ich wieder ein neues Bild von Dir auf Insta sehe 😍.
    Dein Stil ist einfach perfekt und dazu noch Dein tolles Aussehen – hach, einfach alles❣
    Ich würde sagen, dann mal auf die nächsten 30.000, oder?! 🎉

    Gefällt 1 Person

  5. Na da mach ich doch glatt auch mal mit! Bei deinen Überraschungen ist sicher was Schönes dabei 😍 Ich mag deinen Blog und dein Insta so so gerne, du hast die 30k verdient 💗 Knutsch für dich 😘 #kathymitypsilon

    Gefällt 1 Person

  6. Ich finde es einfach schön, dass du einfach du selbst bist und dich damals nicht davon abhalten ließt, dich anders zu kleiden. Du bist einfach unglaublich inspirierend und ich schaue mir deine Bilder (auch von Butsch) immer gerne an. Viel Spaß weiterhin beim bloggen 🙂

    Gefällt 1 Person

  7. Herzlichen Glückwunsch für solch eine große Community! Darauf kannst du wirklich sehr stolz sein. Mach weiter so und inspiriere weiterhin mit deinem tollen Style!
    Cheers 🎉

    Gefällt 1 Person

  8. Ich liebe deine offene und ungezwungene Art und schreiben und natürlich auch deinen tollen Kleidungstil 😍
    Aus reiner Neugier wollte ich mal fragen was du so beruflich machst ?:)

    Mach weiter so, denn ich liebe deinen Blog 😊 Und die 30k sind mehr als verdient🎉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s